Yoga Orange

Yoga

Chakren-Reihe

Chakren sind die Energiezentren in unserem Körper und bedeutet übersetzt Rad, Diskus oder Kreis.
Es sind die Verbindungsstellen zwischen Körper und Astralleib (Energieleib, unsichtbare Hülle).
Die sieben Hauptchakren liegen entlang der Wirbelsäule und sind miteinander verbunden.
Die Aufgabe der Chakren ist es Energie dem Körper von außen zuzuführen.
Umso freier das Chakra, umso mehr Energie kann dem Körper über das jeweilige Chakra zugeführt werden. Mit der Chakrenarbeit kannst du Blockaden lösen und du fühlst freier, lebendiger und kraftvoller.

Muladhara Chakra - Wurzelchakra

Das Wurzelchakra ist das unterste Chakra und bildet somit die Basis für alle anderen Chakren. Das Wurzelchakra sorgt für die Lebenskraft im Körper, die aus der Urmutter Erde über diese Wurzel in den Menschen fließt. Diese wichtige feinstoffliche Energie steht für Selbsterhaltung, Urvertrauen, Naturverbundenheit und individuelles Durchsetzungsvermögen.

Svadhistana Chakra - Sakralchakra

Das Sakralchakra ist das zweite der sieben Hauptchakren und steht für die irdische Lebensfreude und Sinnlichkeit.

Es bringt die Kreativität, die Erotik, den Appetit und die Verdauung in den Fluß.

Manipura Chakra - Nabelchakra

Das Nabelchakra ist das dritte der sieben Hauptchakren und steht für die Willenskraft, Selbstvertrauen, Persönlichkeit, Entwicklung des Ich, Gefühle, Macht und Durchsetzungskraft.

Anahata Chakra - Herzchakra

Das Herzchakra ist das vierte Chakra von den sieben Hauptchakren.
Das Herz wird in allen Kulturen mit der Kraft der Liebe in Verbindung gebracht.
Es steht für die bedingungslose Liebe zu sich selbst und zu allen Dingen und Wesen.

Vishudda Chakra - Halschakra

Das Halschakra ist da fünfte der sieben Hauptchakren und steht für die Kommunikation, Inspiration, Wahrheit, Kreativität und für die mentale Kraft.

Ajna Chakra - Stirnchakra

Das Stirnchakra ist das sechste der sieben Hauptchakren.
Es ist die Tür zu unserer Intuition.
Über das Stirnchakra hast du Zugang zu tief gehenden Erkenntnissen und Einsichten.

Sahasrara Chakra - Kronenchakra

Das Kronenchakra ist das siebte der sieben Hauptchakren.
Es ist das Bewusstseinszentrum der Spiritualität und der Religiosität des Menschen.
Es ist das subtilste aller sieben Chakren und seine Verbindung zum leiblichen Körper ist nicht so stark, wie die der anderen Chakren.
Es ist der Zugang zu deinem höheren Selbst, zu deinem Bewusstsein und deinen Visionen.

Möchtest du mehr über die Chakren erfahren, wie man sie kräftigt, stärkt und ausgleicht mit Yoga und mehr, dann komme zu folgenden Terminen zu Yoga Orange:

ChakraDatum & Uhrzeit
Muladhara Chakra
Svadhistana Chakra
Manipura Chakra
Anahata Chakra
Vishudda Chakra
Ajna Chakra
Sahasrara Chakra

Du kannst die komplette Chakren-Reihe buchen oder dir auch einzelne Chakren raussuchen, die du stärken und kräftigen möchtest.

Preise:

Chakren-Reihe komplett - 170 Euro
Chakra einzeln - 30 Euro

Alle Kurse